• Wahrnehmung, Sensibilität und Bio-Energetik

    Die Welt, die wir sehen, ist eine Reflexion im „Spiegel“ des Bewusstseins der Welt, mit welcher unsere Sinnesorgane in Kontakt treten. Diese Abbildung hängt von unserem Wissen, Erfahrungen, kulturelle Eigenschaften, also von unserer Wahrnehmung ab, und stimmt oft nicht wirklich mit der abgebildeten Welt überein. Wie kann man eigene Wahrnehmung so verfeinern, dass sie möglichst

  • Neues im Program des Yoga Retreats vom 23.-26. Mai

    Neues im Program des Yoga Retreats vom 23.-26. Mai

    Dieses mal werden wir mehr meditieren und zwar während wir gewöhnliche Dinge tun, wie sitzen, stehen, laufen, reden, essen, tanzen, etc. Jede unsere Tätigkeit kann einen Weg zur inneren Balance werden – wichtig ist nicht WAS man tut, sondern WIE man es tut. Nachmittagsspaziergang – Energie aufladendes Gehen Wir gehen spazieren und machen das bewusst: